Injektionen

Pasconeural-Injektopas 2% 2 ml

Pasconeural-Injektopas 2% 2 ml100 x 2 ml

Injektionslösung 

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 15 Jahren

Hinweis: Pasconeural Injektopas® 1 % ist nicht mehr erhältlich. Zur Verfügung steht Ihnen weiterhin Pasconeural Injektopas® 2 % in zwei Packungsgrößen.

Dosierung

Hinweis:

Führen Sie mit Injektionen keine Selbstbehandlung durch.
Die Injektionstherapie sollte von einem Arzt oder Heilpraktiker verabreicht werden.

Anwendungszweck

Pasconeural®-Injektopas 2 % 2 ml wird angewendet im Rahmen neuraltherapeutischer Anwendungsprinzipien

Ab 15 Jahren


Mit Freunden teilen

Der Wirkstoff ist: Procainhydrochlorid.
1 ml Injektionslösung enthält 20 mg Procainhydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Citronensäure-Monohydrat, Natriumhydroxid, Wasser für Injektionszwecke.

Pasconeural Injektopas® 2 % 2 ml
Wirkstoff: Procainhydrochlorid 20 mg pro 1 ml Injektioslösung.
Pasconeural Injektopas® 2% wird angewendet im Rahmen neuraltherapeutischer Anwendungsprinzipien. Enthält Natriumchlorid.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe.de, www.pascoe.de

 

 

Weitere Produkte