Mit Freunden teilen
Sarsaparille, Stechwinde

Naturmedizinischer Wirkstoff Sarsaparille, Stechwinde

Sarsaparilla (Smilax aristolochiaefolia)

Diese Art der Stechwinden ist in Mexiko beheimatet. Alle Smilax-Arten wurden in der Volksmedizin in Zusammenhang mit Harnwegs- oder Haut-Erkrankungen angewandt.

Homöopathische Anwendung von Sarsaparille, Stechwinde

die Aktivierende unterstützt bei:

  • Entzündungen und Reizungen der Harnorgane
  • ständiger Müdigkeit durch den Harninfekt
  • Nierenfunktionsstörungen
  • Schmerzen beim Wasserlassen
  • Verdauungsstörungen