Mit Freunden teilen
Hier können Sie dieses Produkt kaufen:
Nahrungsergänzungsmittel Jetzt Produkt bewerten

Pascoflorin

Nahrungsergänzungsmittel mit 9 Bakterienkulturen und
mit Biotin zur Aufrechterhaltung einer normalen Darmschleimhaut

Die Vorteile von Pascoflorin im Überblick:

  • mit Biotin zur Erhaltung einer normalen Darmschleimhaut
  • umfangreiches Bakterienspektrum: mit 9 speziell ausgewählten vermehrungsfähigen Milchsäurebakterienkulturen
  • dank magensaftresistenter Kapsel gelangen die Bakterien bis in den Darm
  • mit Inulin aus der Blauen Agave
  • frei von Zusatzstoffen und 100% vegan
  • laktose- und glutenfrei
  • hergestellt in Deutschland

Gesunde Mitte - denn Wohlbefinden und Gesundheit beginnen in der Darmschleimhaut

Für eine gesunde Darmschleimhaut kann jeder von uns eine Menge selbst tun: Eine ausgewogene Ernährung, die ballaststoffreich ist, viel Obst und Gemüse enthält, dafür aber wenig Zucker und Fett, ist der erste Schritt. Achten Sie auch auf eine ausreichende Trinkmenge von mindestens 2 Liter am Tag. Auch genügend Bewegung, am besten an der frischen Luft und Entspannung für Geist und Körper sind wichtige Bausteine.

Das Darm-Ökosystem – stark aber sensibel

Was kann die Gesundheit der Darmschleimhaut aus dem Gleichgewicht bringen?

  • permanenter Stress – körperlich und seelisch – der das Immunsystem schwächt und zu chronischen Entzündungen u. a. unserer Darmschleimhaut führen kann
  • ungesunde Ernährungsgewohnheiten – zu viel, zu schnell, zu fett, zu spät, zu kurze Abstände zwischen den Mahlzeiten
  • mangelnde Bewegung
  • Medikamente, insbesondere Antibiotika, die nicht nur Krankheitserreger, sondern auch gesunde Bakterien und damit die Schutzschicht der Darmschleimhaut angreifen

Eine Lebensgemeinschaft aus dem Gleichgewicht

Wie kann sich eine gestörte Schutzschicht zeigen?

  • Magen-Darm-Beschwerden – Blähungen, Durchfall oder Verstopfung
  • Schäden in der Darmschleimhaut
  • Lebensmittelunverträglichkeiten

Jetzt ganz neu mit Biotin

Biotin wird landläufig auch als Vitamin H oder Vitamin B7 bezeichnet. Wie Vitamin C und die anderen Vitamine der B-Gruppe auch, ist Biotin wasserlöslich, wird also nicht im Körper gespeichert und muss daher täglich zugeführt werden. Biotin dient unter anderem zur Aufrechterhaltung einer normalen Darmschleimhaut. Biotin ist in Nahrungsmitteln, beispielsweise in Trockenhefe (200 μg in 100 g), Rinderleber (103 μg/100 g), Eigelb (50 μg/100 g) oder Haferflocken (20 μg/100 g), enthalten. Unser neues Nahrungsergänzungsmittel Pascoflorin enthält in einer Kapsel 25 µg Biotin. Das sind 50 % der empfohlenen Tagesverzehrsmenge, mit 2 Kapseln nehmen Sie 100 % der empfohlenen Tagesverzehrsmenge zu sich.

Nahrungsergänzungsmittel mit 9 Milchsäurebakterien-Kulturen:

  • Bifidobacterium bifidum
  • Bifidobacterium lactis
  • Lactobacillus acidophilus
  • Lactobacillus casei
  • Lactobacillus fermentum
  • Lactobacillus plantarum
  • Lactobacillus reuteri
  • Streptococcus thermophilus
  • Enterococcus faecium

Pro Kapsel sind 1 Milliarde (1 x 109) KBE* enthalten.  

* Koloniebildende Einheiten (lebende vermehrungsfähige Keime)

Die 60 magensaftresistenten Kapseln enthalten Inulin und als Überzugsmittel der Kapsel Hydroxypropylmethylcellulose.

Dosierung

Dose mit 60 Kapseln

Verzehrsempfehlung:

Bei Erstanwendung mit einer Kapsel pro Tag beginnen und innerhalb von 2 Wochen auf eine Tagesmenge von bis zu 2 Kapseln, über den Tag verteilt eingenommen, steigern.

Sollten Sie zeitgleich Antibiotika einnehmen, halten Sie 2 Stunden Abstand zu dieser Einnahme.

Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten.

Das Produkt soll nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden.

Zur veganen Ernährung geeignet.

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Bitte kühl und trocken und Dose nach Anbruch verschlossen aufbewahren.

Keine Alterseinschränkung, glutenfrei


Mit Freunden teilen

Inulin, Biotin, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), 9 Milchsäurekulturen*
* Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium lactis, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus casei, Lactobacillus fermentum, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus reuteri, Streptococcus thermophilus, Enterococcus faecium.

Pascoflorin®
Nahrungsergänzungsmittel mit 9 Bakterienkulturen
Verzehrsempfehlung: Bei Erstanwendung mit einer Kapsel pro Tag beginnen und innerhalb von 2 Wochen auf eine Tagesmenge von bis zu 2 Kapseln, über den Tag verteilt eingenommen, steigern. Bei zeitgleicher Antibiotika-Einnahme 2 Stunden Abstand zu dieser Einnahme halten. Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Das Produkt soll nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Pascoe Vital GmbH; D-35383 Gießen, info@pascoe.de, www.pascoe.de

Bewertung abgeben

Weitere Produkte