Mit Freunden teilen
Kopfschmerzen & Schwindel

Antimigren® SL Tabletten

weiterempfehlen

Homöopathisches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung migräneartiger Kopfschmerzen.

Kopfschmerzen lindern - natürlich sanft und nachhaltig!
Homöopathische Komplexmittel zielen nicht auf eine schnelle Schmerzlinderung, sondern auf eine nachhaltige Regulation. Sie können dazu beitragen, den Körper in seiner Reaktion langfristig umzustimmen.
Deshalb ist es sinnvoll, homöopathische Arzneimittel gegen Kopfschmerzen und Migräne wie Antmigren® SL Tabletten über einen 2- bis 3-monatigen Zeitraum im Sinne einer Umstimmungstherapie einzusetzen.
Sie können aber auch versuchen, einen beginnenden Migräneanfall durch häufige kleine Gaben abzuwenden. Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker.

Anwendungszweck

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Unterstützende Behandlung migräneartiger Kopfschmerzen.

Ab 6 Jahren, enthält Laktose


Mit Freunden teilen
Buntfarbige Schwertlilie [Antimigren SL Tabletten]

Iris (Buntfarbige Schwertlilie)

die Empfindsame unterstützt bei:

  • Migräne
  • Kopfschmerz mit Übelkeit
Wilder Jasmin [Antimigren SL Tabletten]

Gelsemium sempervirens (Wilder Jasmin)

der Kräftigende unterstützt bei:

  • Schwäche
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
Alpenveilchen [Antimigren Tabletten]

Cyclamen (Alpenveilchen)

das Lindernde unterstützt bei:

  • Schwindel
  • einseitigem Kopfschmerz
  • Flimmern vor den Augen
Einbeere [Antimigren SL Tabletten]

Paris quadrifolia (Einbeere)

die Lindernde unterstützt bei:

  • Kopfschmerzen
  • einseitigen Beschwerden
  • Mißempfindungen

1 Tablette enthält:

Wirkstoffe
Iris Trit. D3 50 mg
Gelsemium Trit. D4 50 mg
Cyclamen Trit. D4 50 mg

Paris quadrifolia Trit. D4

50 mg

Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Magnesiumstearat (pflanzlich).

6x
1x

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
Akut: Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 1 Tablette im Munde zergehen lassen.
Chronisch: 1 bis 3-mal täglich 1 Tablette im Munde zergehen lassen.

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis (akut bis zu 4 Tabletten täglich; chronisch bis zu 2 Tabletten täglich).

Antimigren® SL Tabletten
Homöopathisches Arzneimittel
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Unterstützende Behandlung migräneartiger Kopfschmerzen. Enthält Lactose. Stand: Januar 2014
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de

Keine Videos vorhanden