Mit Freunden teilen
Stress, Beruhigung & Schlaf

Pascolibrin® Tropfen

weiterempfehlen

Stimmungsschwankungen sind normal, denn viele Faktoren wirken sich auf unsere Stimmung aus – u. a. Hormone, Lebensweise und Ernährung, aber natürlich auch äußere Faktoren. Wenn Stimmungstiefs dauerhaft Ihre Lebensqualität mindern, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Sanft ausgleichend auf das Nervensystem wirken die 5 natürlichen Inhaltsstoffe von Pascolibrin® Tropfen.

Anwendungszweck

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Verstimmungszustände und nervöse Störungen.

Ab 2 Jahren, laktosefrei


Mit Freunden teilen
Passionsblume [Pascolibrin]

Passiflora incarnata (Passionsblume)

die Entspannende unterstützt bei:

  • Unruhe, Anspannung
  • Schlafstörungen
Ignatiusbohne [Pascolibrin]

Ignatia (Strychnos ignatii) (Ignatiusbohne)

die Harmonisierende unterstützt bei:

  • Stimmungsschwankungen
  • Antriebslosigkeit
  • nervöser Sprunghaftigkeit
Traubensilberkerze [Pascolibrin]

Cimicifuga racemosa (Traubensilberkerze)

die Spannungslösende unterstützt bei:

  • Verstimmungszuständen
  • Erregung, Reizbarkeit
Grauer Amber [Pascolibrin]

Ambra (Grauer Amber)

der Empfindsame unterstützt bei:

  • nervöser Erschöpfung
  • nervöser Übererregbarkeit
Kokkelskörner [Pascolibrin]

Cocculus (Anamirta cocculus) (Kokkelskörner)

die Stabilisierenden unterstützt bei:

  • Stimmungsschwankungen
  • Melancholie

10 g (= 10,3 ml) enthalten:

Wirkstoffe
Passiflora incarnata Dil. D2 2 g
Ignatia Dil. D4 2 g
Cocculus Dil. D4 2 g
Ambra Dil. D6 2 g

Cimicifuga Dil. D4

2 g


Enthält 24 Vol.-% Alkohol

6x
15x

Akut: Stündlich bis zu 6-mal täglich 10 - 15 Tropfen.
Chronisch: 2 bis 3-mal täglich 10 Tropfen einnehmen.

Pascolibrin® Tropfen
Homöopathisches Arzneimittel. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Verstimmungszustände und nervöse Störungen. Enthält 24 Vol.-% Alkohol. Stand: Januar 2014
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de

Keine Videos vorhanden