Philomena Schäfer

Schon während meiner Schulzeit war mir ein ganzheitlicher, fächerübergreifender Blick auf die Welt wichtig. So habe ich nach meinem Abitur mit den Schwerpunkten Biologie, Chemie und Deutsch zunächst in Magdeburg ‚Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition’ studiert. Daran anschließend habe ich den Studiengang ‚Germanistik mit interdisziplinärem Profil’ begonnen und werde diesen voraussichtlich im Sommer 2021 abschließen.

Die interdisziplinäre Ausrichtung meiner Arbeit und meiner Forschungsprojekte verknüpft Fachdisziplinen der Sprach- und Naturwissenschaften.

Seit 2019 bin ich freischaffend schriftstellerisch und textend tätig und versuche in meiner Arbeit einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen aus einer interdisziplinären Perspektive abzubilden. Seit 2020 schreibe ich für Pascoe Naturmedizin und freue mich mit meinen Texten auch anderen Menschen Naturheilkunde leicht verständlich nahebringen zu können.

Philomena Schäfer

Vita:

  • Studium der ‚Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition’ in Magdeburg
  • Studium der ‚Germanistik mit interdisziplinärem Profil’ in Magdeburg
  • Seit 2019 freie Schriftstellerin und Texterin

Veröffentlichungen:

  • Wirkstoff-Texte auf der pascoe.de
Mit Freunden teilen
Kontakt