Dr. med. Harald Herget

Nach Abschluss der Heilpraktikerschule (1977 - 1980) und der Erlangung der Berechtigung zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (1981) begann ich 1980 mit dem Studium der Humanmedizin in Gießen das mit der Approbation und anschließender Promotion abgeschlossen wurde. Seit 1993 bin ich in der eigenen allgemeinmedizinischen, komplementärmedizinischen Praxis tätig. Schon 1984 begann meine Vortragstätigkeit bei der Firma Pascoe und die erste Veröffentlichung in der Acta Biologica (Zeitschrift für angewandte Homöo-Phytotherapie, Ganzheitsbehandlung und Sondermethoden der Medizin, der Firma Pascoe).

Es folgten viele Veröffentlichungen, Folder und unzählige Vorträge im In- und Ausland, unter anderem über das intestinale Immunsystem, Konstitutionsmedizin und Konstitutionstherapie, Akupunktur und Neuraltherapie, orthomolekulare Therapie und komplementäre Behandlungsmethoden. Seit über 35 Jahren bin ich für Pascoe Naturmedizin zusätzlich beratend tätig und unterstütze das Team wenn es um Fachfragen von Ärzten oder Heilpraktikern geht.

Vita:

  • 1977 - 1980 Ausbildung zum Heilpraktiker am Deutschherrenberg - Institut in Wetzlar
  • 1980 -1988 Studium der Medizin an der Justus–Liebig-Universität in Gießen
  • 1988- 1991 AIP - und Assistenzarzttätigkeit im Funktionsbereich Schmerztherapie der Justus–Liebig–Universität, Gießen, im Hospice Care Service in Adelaide, Süd Australien sowie in einer Gemeinschaftspraxis niedergelassener praktischer Ärzte
  • Seit 1991 Eigene, komplementärmedizinisch orientierte Praxis
  • 1994 Promotion zum Dr. med. an der Justus–Liebig-Universität in Gießen
  • Seit mehr als 25 Jahren Referent im Bereich der Fort- und Weiterbildung mit Schwerpunkt Naturheilverfahren, Konstitutionsmedizin und Schmerztherapie 

Veröffentlichungen:

  • Fachveröffentlichungen in verschiedenen Fachzeitschriften und Fachbüchern.
  • Themenschwerpunkte: Konstitutionsmedizin, Irisdiagnostik und Komplexmittelhomöopathie, Intestinale Barriere-Stabilisierung (Symbioselenkung), chronisch-entzündliche Erkrankungen (z. B. rheumatische Erkrankungen), Immunsystem (z. B. Allergien) und Akupunktur. 
Mit Freunden teilen
Kontakt