Mit Freunden teilen

Weltkindertag am 20. November: Kinder haben eigene Bedürfnisse, um gesund zu werden

223: 0

Arzneien und Dosierungen müssen Kindern besonders gerecht werden

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen – das wissen heutzutage die meisten. Allerdings war das nicht immer so: Bis ins 16./17. Jahrhundert hinein begriff man Kinder mal mehr, mal weniger als kleine Erwachsene. Das drückte sich im Umgang mit den Kindern sowie auch in bildlichen Darstellungen von Kindern oder beispielsweise in der Kleidung aus: War das Kind den Windeln entwachsenen, wurde es in Erwachsenenkleidung gesteckt. Ein Meilenstein, der zu einer veränderten Sichtweise auf Kindheit als eine eigenständige und wertvolle Lebensphase führen sollte war „Émile” von Jean-Jaques Rousseau, dem großen Philosophen der Aufklärung, aus dem Jahr 1759. Das wahrscheinlich meistgelesene Erziehungsbuch der Welt vertritt erstmals eine Pädagogik, die Erziehung aus der Sichtweise des Kindes und zu dessen Wohl betrachtet.

Auch PASCOE Naturmedizin berücksichtigt die speziellen Bedürfnisse von Kindern: Viele unserer pflanzlichen und homöopathischen Arzneimittel sind für Kinder zugelassen und haben spezielle Dosierungsempfehlungen. Gerade in der jetzt schon begonnenen Erkältungszeit können besorgte Eltern auf altbewährte PASCOE-Produkte zurückgreifen, zum Beispiel TONSILLOPAS® bei Halsschmerzen, SINUPAS® bei Schnupfen und Sinusitis, BRONCHOPAS® bei krampfartigem Husten oder GRIPPS® SL Tropfen bei Erkältungen.

BRONCHOPAS® Tropfen
Homöopathisches Arzneimittel
Mischung. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei krampfartigem Husten. Enthält 48 Vol.-% Alkohol. Stand: Januar 2014. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de

SINUPAS®

Homöopathisches Arzneimittel. Mischung. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen, insbesondere in Verbindung mit Bronchitis. Enthält 48 Vol.-% Alkohol. Stand: Januar 2014
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de

TONSILLOPAS® SL
Homöopathisches Arzneimittel. Mischung. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen des Rachenraumes. Enthält 25 Vol.-% Alkohol. Stand: Januar 2014Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de

TONSILLOPAS® Tabletten
Homöopathisches Arzneimittel. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen des Rachenraumes. Enthält Lactose. Stand: Januar 2014
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de

GRIPPS® SL Tropfen
Homöopathisches Arzneimittel. Mischung. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. Enthält 43 Vol.-% Alkohol. Stand: Januar 2014
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info(at)pascoe(dot)de, www.pascoe.de