Mit Freunden teilen

Zeit für einen Sommer für die Seele

2332: 0

Mit der positiven Energie von Johanniskraut, Passionsblume und Baldrian gegen das Stimmungstief

Mit anderen Menschen zusammen und aktiv zu sein, die kleinen und großen Glücksmomente des Lebens zu erfahren und mit anderen teilen zu können – das, was das Leben erst richtig lebenswert macht, können viele Menschen mit depressiven Verstimmungen nicht spüren – und durch Vermeidung der Kontakte mit anderen vielleicht sogar erst gar nicht erleben. Durch das trübe Wetter in Herbst und Winter können Niedergeschlagenheit und Freudlosigkeit sogar noch verstärkt werden. Die gute Nachricht: Die Natur kann uns in solchen Momenten liebevoll unter die Arme greifen.

Mit Neurapas® balance wieder ins Gleichgewicht kommen

Genau hier setzt Neurapas® balance an: Um die so wichtigen ersten Schritte heraus aus Grübeln und Isolation, hinein in ein Leben mit emotionalen Höhen und Tiefen machen zu können, ist Unterstützung durch die pflanzliche Dreierkombination aus Johanniskraut, Passionsblume und Baldrian die richtige Entscheidung. 

Jede der bewährten Heilpflanzen bringt ihre ganz eigenen Qualitäten mit ein, damit die natürliche Empfindungswelt wiederhergestellt werden kann und Gefühle wie Freude, Glücklichsein aber auch Trauer oder Wut wieder in ihrer ganzen emotionalen Vielfalt erlebt werden können. Das Schmoren im eigenen Saft, von dem viele Menschen mit depressiven Verstimmungen berichten, kann so verlassen werden und ein soziales Leben wird schaffbar.  

Sind Sie selbst betroffen oder kennen Sie jemanden in Ihrem Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis mit niedergedrückter Stimmung? Geben Sie sich oder andere nicht auf! Aus depressiven Verstimmungen herauszukommen ist nicht einfach, aber Neurapas® balance kann die ersten Schritte auf dem Weg unterstützend begleiten und erleichtern – natürlich pflanzlich und ohne bekanntes Abhängigkeitspotential.

Neurapas® balance
Wirkstoffe: Johanniskraut-Trockenextrakt, Baldrianwurzel-Trockenextrakt, Passionsblumenkraut-Trockenextrakt. Bei leichten vorübergehenden depressiven Störungen mit nervöser Unruhe. Enthält Glucose und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. www.pascoe.de

Unsere Texte und Broschüren werden überwiegend von Pascoe-Mitarbeitern erstellt. Sie werden fachlich und wissenschaftlich von hausinternen Experten - Pharmazeuten, (Human)-Biologen und Ernährungswissenschaftlern - inhaltlich und rechtlich geprüft. Sollten Sie Fragen zu den Textinhalten oder unseren Produkten an unsere wissenschaftlichen Ansprechpartner haben, senden Sie uns gerne eine E-Mail an info@pascoe.de.

Alles Weitere zu unseren Experten finden Sie hier.