Mit Freunden teilen

Stein für Stein zur „Social Wall“

1986: 0

Die Gewinner der Pascoe-Bloggertour sind gekürt – dank großartiger Tourvorschläge

Nach einem Aufruf an alle grünen Influencer in Deutschland haben wir Ende Mai die Sieger für die Blogger-Tour 2018 gekürt. Im Rahmen der Bloggertage in Gießen und Wetzlar präsentierten alle eingeladenen Blogger ihren individuellen Tourenvorschlag durch das Naturparadies Deutschland. Die drei Sieger gewannen ihre Traumreise, die sie unter den Hashtags #pascoebloggertour2018 #pascoenaturmomente mit Blogbeiträgen, auf Twitter, mit Facebook- und Instagram-Posts sowie fotografischen Eindrücken begleiten werden. Wo sich die Blogger gerade herumtreiben und welche Naturparadiese da zu bestaunen sind, sehen Sie ab Mitte Juli immer „live“ hier: https://www.pascoe.de/unternehmen/bloggertour.html

Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit erfolgt die Fortbewegung während der Reise mit dem umweltfreundlichen Elektroauto i3 von BMW, der von ASW Wahl zur Verfügung gestellt wird.

 

Die Gewinner und Ihre prämierten Tourvorschläge

Annette Pascoe, Geschäftsführerin: "Alle vorgestellten Reiseprojekte waren großartig und wir sind interessanten Persönlichkeiten begegnet, mit denen wir bestimmt auch in Zukunft verbunden sein werden. Drei Blogtouren haben uns allerdings im Gesamtpaket am meisten überzeugt."

  • Bloggerin Sarah Wünsche mit ihrer Tour unter anderem zur
    Mecklenburgischen Seenplatte und die Sächsische Schweiz
  • Bloggerin Angelique Vochezer mit einer Tour ins das
    Elbsandsteingebirge, den Schluchtensteig und den Südschwarzwald.
  • Blogger Marie und Moritz Nasemann mit Inselhopping Nordsee, Wandern
    durch verschiedene Nationalparks und einem Ayurveda-Trip.

"Wir freuen uns auf den Sommer mit großartigen Bildern und spannenden Geschichten der Gewinner und wünschen allen ein aufregendes Reiseabenteuer durch die wunderschöne Natur Deutschlands." resümiert Marketingbereichsleiter Dr. Jochen Kühn das erfolgreiche Bloggerevent.

Alle News rund um die Bloggertour jetzt auf einen Blick

Mitte Mai ging auch pünktlich zu den Pascoe-Bloggertagen unsere neue „Social Wall“ auf unserer Pascoe-Internetseite an den Start. „Social Walls“ gibt es schon etwas länger und das Prinzip dahinter ist genauso simpel wie effektiv und unterhaltsam: Alle Social-Media-Aktivitäten von Bloggern und Pascoe-Fans, die mit bestimmten Hashtags versehen sind (z.B. #pascoebloggertour2018, #PascoeBloggertour #PascoeNaturmomente und #grünefahrfreudemitwahl) werden an dieser „Wall“ (engl. für „Mauer“) versammelt und jeder Beitrag von Twitter, Instagram und Facebook wird als Kachel angezeigt: https://www.pascoe.de/unternehmen/bloggertour.html