Von

Deine Guten-Abend-Routine: Gesichtspflege optimal getimed

2596: 0

Sicher ist: Vor dem Zu-Bett-Gehen abzuschminken, ist ein absolutes Muss, um die Haut nicht zu stressen und ihr die notwendige Zeit für eine Regeneration über Nacht zu geben.

Deine Guten-Abend-Routine: Gesichtspflege optimal getimed

Wer lieber geschminkt ins Bett geht, riskiert verstopfte Poren, Unreinheiten der Haut, Pickel und Mitesser. Da sich tagsüber das Make-up aber auch Schweiß, Talg, Bakterien, Schadstoffe sowie Haut- und Schmutzpartikel auf der Haut und in den Poren absetzen, ist es wirklich wichtig, die empfindliche Gesichtshaut im Rahmen einer Gute-Nacht-Routine entsprechend zu reinigen, um das Hautbild schön und klar zu erhalten. Ansonsten verstopfen die Poren, es kann oxidativer Stress entstehen und der Hautalterung wird Vorschub geleistet. Richtige Reinigung, Klärung und Pflege lassen die Haut strahlen und länger jung aussehen.

Für ein bestmögliches Ergebnis ist die Reihenfolge der Gesichtsreinigung und Pflege besonders wichtig:

Schritt 1: Reinige Dein Gesicht porentief, zum Beispiel mit einem Waschgel, Wattepads mit einer reinigenden Milch oder fertigen Reinigungstüchern.

Schritt 2: Das Hydro-Serum von Pascoe. Das leichte Serum klärt und tonisiert die Haut. Es bereitet sie so optimal auf den letzten Schritt vor, nämlich die Verwendung eines Intensivserums.

Schritt 3: Das Vitamin-C-Serum intensiv gibt der Haut Feuchtigkeit zurück und verwöhnt sie mit pflegenden Inhaltsstoffen.

Nicht nur wir kommen über Nacht zur Ruhe und regenerieren unseren Körper und Geist, sondern auch die Haut nutzt die Ruhestunden der Nacht zur Regeneration, indem sie beispielsweise neue Hautzellen bildet. Wer sie mit einer abgestimmten Reinigungs- und Pflegeroutine dabei unterstützt, wird mit einem belebten Hautbild und einem erfrischten Teint am nächsten Morgen belohnt.

Um der Haut wirklich das zu geben, was sie liebt, haben wir wie für Naturkosmetik üblich, natürlich auf synthetische Duftstoffe, Farbstoffe und Konservierungsstoffe verzichtet. Auch Mineralöle und Polyethylenglycole haben in der zertifizierten Naturkosmetik von Pascoe keinen Platz.

Unsere Texte und Broschüren werden überwiegend von Pascoe-Mitarbeitern erstellt. Sie werden fachlich und wissenschaftlich von hausinternen Experten - Pharmazeuten, (Human)-Biologen und Ernährungswissenschaftlern - inhaltlich und rechtlich geprüft. Sollten Sie Fragen zu den Textinhalten oder unseren Produkten an unsere wissenschaftlichen Ansprechpartner haben, senden Sie uns gerne eine E-Mail an info(at)pascoe.de

Alles Weitere zu unseren Experten finden Sie hier.
Kontakt