Mit Freunden teilen

Beipackzettel verloren? Kein Problem!

2048: 0

Sie können sich jederzeit alles anschauen und herunterladen

Wenn der Medikamentenschrank gut gefüllt ist und vielleicht sogar noch die halbe Familie krank ist, geht es öfters mal drunter und drüber. Leicht verschwindet dabei auch die eine oder andere Packungsbeilage von Medikamenten. Dann stellen sich häufig Fragen wie „Wann sollte ich das nochmal einnehmen?“, „Wie oft muss ich die schlucken?“ oder „Wie viele Tropfen waren das noch mal pro Tag?“.

In unserem Archiv auf der Pascoe-Internetseite können Sie unter folgendem Link ganz einfach den Beipackzettel als PDF-Dokument anschauen und herunterladen. Wer möchte, kann sich das PDF natürlich auch ausdrucken.

Hier finden Sie das Archiv mit allen Packungsbeilagen. Dort sind alle Pascoe-Produkte hinterlegt und zwar alphabetisch sortiert.

Unsere Texte und Broschüren werden überwiegend von Pascoe-Mitarbeitern erstellt. Sie werden fachlich und wissenschaftlich von hausinternen Experten - Pharmazeuten, (Human)-Biologen und Ernährungswissenschaftlern - inhaltlich und rechtlich geprüft. Sollten Sie Fragen zu den Textinhalten oder unseren Produkten an unsere wissenschaftlichen Ansprechpartner haben, senden Sie uns gerne eine E-Mail an info@pascoe.de.

Alles Weitere zu unseren Experten finden Sie hier.