„Arzneipflanze des Jahres 2022“: Mönchspfeffer 

2841: 0

Agnus castus erhält die Auszeichnung als bedeutsame Heilpflanze

Mönchspeffer

Seit rund 35 Jahren? wird alljährlich eine bewährte Heilpflanze zur „Arzneipflanze des Jahres“ gekürt. Für das Jahr 2022 hat sich der interdisziplinäre Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde am Institut für Geschichte der Medizin der Universität Würzburg für den Mönchspfeffer (Agnus castus) entschieden. Damit hebt das Gremium die medizinische und pharmazeutische Bedeutung des Mönchspfeffers noch einmal deutlich hervor.

Mönchspfeffer bei Pascoe Naturmedizin

Im Pascoe-Produktportfolio kommt der Mönchspfeffer in verschiedenen Arzneimitteln zum Einsatz, darunter Tabletten, Tropfen und Injektionspräparaten. Die wahrscheinlich bekanntesten darunter sind die Pascofemin® SL Tropfen und das Schwesterprodukt Pascofemin® Tabletten.

Pascofemin®-Produktfamilie: seit Jahrzehnten im Dienst der Frauengesundheit

Wie der Produktname schon andeutet, handelt es sich bei den Pascofemin®-Produkten um Arzneimittel für Frauen. Sie können als hormonfreie Unterstützung bei Menstruationsbeschwerden verwendet werden. Hierbei werden Anstöße zur Eigenregulation und Harmonisierung der Regelblutung gegeben.

Was tun bei Menstruationsbeschwerden und Regelschmerzen?

Wissenswertes rund um den Themenbereich „Menstruationsbeschwerden/Regelschmerzen“ präsentiert Ihnen der gleichnamige Anwendungsbereich 

 

Pascofemin® Tabletten

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Störungen der Regelblutung. Enthält Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Gießen

Pascofemin

Pascofemin® SL Tropfen

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Störungen der Regelblutung. Enthält 34 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Gießen

Pascofemin SL Tropfen