Aktuelles von Pascoe

Depressionsstudie

Unsere derzeitige Kultur ist auf Glücksmaximierung ausgerichtet und verspricht Jedem unbegrenzte Machbarkeit. Daraus ergibt sich eine spannende Frage: Wie passt Depression mit ihrer unendlichen Traurigkeit zur Maxime, dass jeder seines eigenen Glückes Schmied ist? Eine aktuelle qualitative Studie des rheingold-Institutes beantwortet diese Frage und hat erstaunliche Erkenntnisse zu depressiven Verstimmungen hervorgebracht, die weit über eine biologistisch-genetische oder medizinisch-chemische Betrachtung hinausgehen. Entdeckt wurde eine innerpsychische Binnenstruktur der Depression, bestehend…
Pascoe erneut als Top-Innovator bei TOP 100 ausgezeichnet

Unternehmen aus Gießen zum dritten Mal bei „Top 100“ erfolgreich