Mit Freunden teilen

PASCOE einer der besten Arbeitgeber Europas 2015

329: 0

Der Naturmedizinhersteller aus Gießen ist einer der 100 besten Arbeitgeber in Europa. Er setzte sich gegen 2.300 Mitbewerber aus 19 Ländern auf Platz 35 durch.

Darunter auch Italien, Spanien, England, Norwegen, Schweden, Frankreich und Finnland.  

Die Bestenliste wurde von dem Institut GPTW veröffentlicht und prämiert: Hier erfahren sie mehr: http://www.greatplacetowork.de/beste-arbeitgeber/europas-beste-arbeitgeber

Jürgen F. Pascoe, Geschäftsführer, nahm gestern den internationalen Preis in Luxemburg  entgegen. „Wir sind über die Maßen stolz, dass wir neben den nationalen Auszeichnungen nun auch international wertgeschätzt werden. Ein herzliches Dankeschön insbesondere an unsere Mitarbeiter, denn keine Jury hat entschieden, sondern die Beschäftigten selbst.“

Der Auszeichnung „Best Workplaces in Europe 2015“ vorausgegangen war eine repräsentative Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in das Management, Führungsverhalten, Anerkennung, Identifikation, berufliche Entwicklung, Teamgeist, Work-Life-Balance und Gesundheitsförderung. Zudem wurde in einem „Kultur-Audit“ die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit des Unternehmens bewertet. Besonders hervorgehoben wurde bei der Auszeichnung die inspirierende und anerkennende Führungskultur.  

Annette D. Pascoe, Geschäftsleitung: „In Europa hat die westliche Naturmedizin ihren Ursprung. Wir sind alle glücklich, jeden Tag mit höchster Motivation und Begeisterung unsere Arzneimittel für Millionen von Menschen herzustellen um sie in der ganzen Welt verteilen zu dürfen. Denn: Gesundheit ist Reichtum!  Das berührt alle Menschen weltweit.“ 

PASCOE Naturmedizin ist ein internationales Unternehmen, das viele seiner über 200 Produkte in 30 Länder weltweit exportiert. PASCOE produziert seit mehr als 120 Jahren Naturmedizin in höchster Qualität – Made in Germany. Dazu zählen Vitamininfusionen wie das hochdosierte Vitamin C (Pascorbin®). Das Unternehmen hat Niederlassungen in Wien und Toronto. 

Die multikulturelle Belegschaft des hessischen Familienunternehmens schafft internationales Bewusstsein, denn Diversity ist die beste Voraussetzung die Zielmärkte optimal bedienen zu können.